Urlaub: Tierpark Knuthenborg

Eine Attraktion auf Lolland in Dänemark ist der Tierpark Knuthenborg. In diesem Safaripark können Besucher aus dem Auto heraus freie Lebende Tiere beobachten. Es gibt Löwen, Giraffen, Antilopen, Nashörner und viele weitere exotische Tiere zu bewundern. Im Affenwald können die Besucher über die Kletterkünste verschiedne Affenarten stauen. Der Tierpark Knuthenborg bietet neben den Tieren noch weitere Attraktionen für die ganze Familie. Für Kinder gibt es den größten Naturspielplatz in ganz Dänemark mit vielen Erlebnissen und spannenden Spielgeräten.

Dieser Safaripark Knuthenborg liegt ganz in der Nähe der romantischen Hafenstadt Maribo auf Lolland. Eine genaue Anfahrtsbeschreibung, die Eintrittspreise und Öffnungszeiten finden Sie auf der mehrsprachigen Homepage. Auf einer Karte vom Tierpark Knuthenborg können Sie die wichtigsten Routen durch diesen Erlebnispark einsehen. Zudem erfahren Sie alles zu Sicherheit und was Sie alles bei Ihrem Besuch beachten sollten. Das besondere Erlebnis die frei laufenden Tiere zu beobachten ist für Urlauber in Dänemark eine der Attraktionen.

Im Park selber gibt es auch Parkplätze und Ort, wo Sie mitgebrachte Getränke und Essen verzehren können. Im Park selber gibt es ein Restaurant, wo Sie sich zwischendurch stärken können. Es werden Führungen und Besuche in den Ställen und im Tigerkäfig angeboten. Der Safaripark Knuthenborg ist ein ideales Ausflugsziel für Familien. In Dänemark gehört dieser Safaripark zu den meist besuchten Sehenswürdigkeiten. Nach dem Besuch bei den Tieren, lohnt sich noch ein Spaziergang durch die kleine Stadt Maribo mit den kleinen Läden und den typischen dänischen Flair.

Webseite:

Die Reisen: Knuthenborg mit dem Titel Tierpark Knuthenborg wurde von matti geschrieben, am 8. Februar 2010. Hier sehen Sie eine Auswahl an Fotos zu Ausflugsziel:

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Eine Meinung zum Beitrag “Tierpark Knuthenborg