Apr 20

Fährverbindung nach Amrum und Föhr

Die Wyker Dampfschiff Reederei kurz W.D.R. genannt bietet auf Ihren modernen Fährschiffen Fährverbindungen vom Festland zu den Inseln Amrum und Föhr an. Neben den beiden wichtigen Fährverbindungen zwischen Dagebüll- Wyk auf Föhr und Dagebüll- Wittdün auf Amrum verkehren Fährschiffe zwischen Schlüttsiel und den Halligen Hooge & Langeneß. Es gibt zusätzlich eine Fährverbindung zwischen den beiden Nordfriesischen Inseln Amrum und Föhr. Auf der Webseite der Reederei W.D.R können Sie den aktuellen Fährplan & die Fahrpreise einsehen und Ihr Fährticket Online buchen. Sie können die Preise für Personen, für die Fahrzeuge und für Stückgut einsehen.

Die modernen Personen- und Autofähren transportieren neben Personen auch Fahrzeuge, dass heißt Autos, Wohnmobile & Motorräder. Fahrräder können ebenfalls gegen eine Gebühr mitgenommen werden. Die Überfahrt vom Festlandhafen Dagebüll nach Amrum dauert 90 Minuten und nach Föhr 45 Minuten. Im aktuellen Fahrplan der Fähren finden Sie alle Verbindungen vom Festland zu den Inseln & Halligen und zwischen den Inseln. Die Fährschiffen verkehren ganzjährig im Linienverkehr, dass heißt zu festen Abfahrtszeiten. Wenn Sie Ihren Urlaub auf Amrum oder Föhr verbringen können Sie auf den Ausflugsfahrten mit den Fahrgastschiffen & Bussen der Reederei W.D.R. interessante Inseln, das Wattenmeer und das Legoland in Dänemark erleben & entdecken.

Auf der Homepage www.faehre.de können Sie das gesamte Ausflugsprogramm einsehen. Sie finden ausführliche Informationen zur Anreise zu den Fährhäfen Dagebüll und Schlüttsiel. Sie können mit dem eigenen Auto oder Wohnmobil anreisen oder bequem mit dem Zug. Nach Dagebüll gibt es direkte Zugverbindungen mit Umsteigen oder in der Hauptsaison & zu Ferien bietet die Deutsche Bahn durchgehende Kurswagen an. Zum Hafen Schlüttsiel fahren Urlauber mit der Bahn bis Husum oder Flensburg und weiter mit dem Bus. Zusätzlich zum Fährverkehr betreibt W.D.R. Buslinien auf der Insel Föhr, die den Hafen, die Stadt Wyk und die Inseldörfer miteinander verbinden. Den aktuellen Busfahrplan können Sie sich als PDF-Datei herunterladen.

Webseite: