Nordic Walking Ostsee Urlaub

Sie möchten bei Ihrem Urlaub an der Ostsee nicht auf Nordic Walking und suchen Reiseangebote zu diesem Thema oder Sie sind Anfänger und wollen Nordic Walking erlernen. Die Ostseeküste in Schleswig-Holstein bietet mit den langen Stränden und dem leicht hügeligen Hinterland ideale Voraussetzungen für einen Nordic Walking Urlaub. Kombinieren Sie Ihren Aktivurlaub mit Wellness-Angeboten. Auf dieser Homepage finden Sie spezielle Angebote, die auf Nordic Walking Anfänger und Fortgeschrittene zugeschnitten sind. Das ganze Jahr über können Sie mit professionellen Trainern diesen neuen Trendsport erlernen.

Gönnen Sie sich ein paar Tage Auszeit und genießen Sie die herrliche Natur an der Holsteinischen Küste von Travemünde bis zur Dänischen Grenze. Die Holsteinische Schweiz mit Ihren Seen und den gemütlichen Städten wie Eutin, Plön und Malente sind ebenfalls lohnenswerte Reiseziele in der Region. Hier können Sie auf Nordic Walking Strecken entlang der Seen, Felder, Wiesen und Wälder diese Ganzkörper Sportart erlernen. Für jeden Geldbeutel und jede Reisedauer gibt es das passende Nordic Walking Reiseangebot an der Ostsee. Wollen Sie ein verlängertes Wochenende oder gleich eine ganze Woche verbringen, Sie haben hier die Auswahl.

Es gibt auch Schnupperkurse wo Sie diese Sportart erst einmal ausprobieren können. Bei vielen Reiseangeboten sind attraktive Wellness und Beauty Anwendungen bereits im Preis inbegriffen. Zudem sind Leihstöcke und Informationen über Nordic Walking Strecken an Ihrem Urlaubsort an der Ostsee vorhanden. Die meisten Unterkünfte verfügen zum Teil über ein Schwimmbad oder es gibt in der Nähe eine Therme oder ein öffentliches Schwimmbad. Ihren Nordic Walking Ostsee Urlaub können Sie direkt Online buchen.

Webseite:

Die Reisen: Walking mit dem Titel Nordic Walking Ostsee Urlaub wurde von matti geschrieben, am 13. November 2014. Hier sehen Sie eine Auswahl an Fotos zu Aktivurlaub:

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar verfassen