Urlaub: Nordea Riga Marathon

Die u.a. deutschsprachige Webseite informiert Sie über einen relativ jungen Marathon und Halbmarathonlauf in Europa. Der Nordea Marathon in Riga startet in der Nähe, der Riga Arena und dem olympischen Zentrum Rigas.

Der 3 mal zu laufende Rundkurs von 14,065 km führt durch die wunderschöne verkehrsberuhigte Altstadt von Riga, vorbei an Jugendstil Häusern (für die Riga europaweit bekannt ist), über die Vansu Brücke und den Fluß Daugava, durch den Stadtteil Kipsala (wo sich das internationale Messezentrum Rigas befindet), wieder zurück über die Brücke, mit dem beeindruckenden Stadtpanorama der lettischen Hauptstadt Rigas, mit den vielen Kirchtürmen (u.a. dem größten Holzturm Europas) und der grünen Uferpromenade.

Auf der Webseite des NORDEA RIGA MARATHON findet man weitere Informationen zum parallel ausgetragenen Halbmarathonlauf und dem dem Schnupperlauf, dem Minimarathon über 5360 Meter. Die zweimalige Siegerin der New York Marathons Jelena Prokopcuka ist die Patronin des Nordea Riga Marathon. Sie fördert aktiv die Laufbewegung in Lettland und animiert die Menschen, dass man bzw. frau den Minimarathon als kurzfristiges sportliches Ziel ansteuern sollte.

Hier findet Ihr die Anmeldemöglichkeiten (Online Anmeldung !), die genauen Strecken mit interaktiven Plänen, die gleichzeitige Laufmesse- Marathon EXPO, die genauen Veranstaltungsinformationen (Nudelparty, Startbereich, Chipausgabe) und allgemeine Informationen über Riga. Unter Reiseplanung kann der/die interessierte Läufer/in die verschiedenen Anreisemöglichkeiten, Übernachtungsangebote und weitere touristische Leistungen einsehen.

Riga ist eine grüne, lebendige, kulturell interessante Stadt- das Paris des Ostens, mit den vielen gut erhalten Jugendstilgebäuden, der Kaffeekultur, der verkehrsberuhigten und sehenswerten Altstadt und dem maritimen Flair. Genießen Sie den Nordea Riga Marathon und eine der neuen historischen und attraktiven Städte Osteuropas.

Webseite:

Die Reisen: Riga mit dem Titel Nordea Riga Marathon wurde von matti2008 geschrieben, am 10. Oktober 2011. Hier sehen Sie eine Auswahl an Fotos zu Easyjet:

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar verfassen