Lanzarote – Kultur Kunst und Entspannung auf der kanarischen Insel

Lanzarote ist wirklich eine beeindruckende Insel im Atlantik. Sie besticht durch die Sauberkeit, das wunderbare Klima, die Freundlichkeit der Bewohner und die Gestaltung nahezu des ganzen Eilands durch den Künstler Cesar Manrique. Lanzarote ist die nordöstlichste der kanarischen Inseln. Hier finden Sie einen Überblick darüber, was Sie dort alles erwartet und Ihren Urlaub zu einem wahren Traum werden lässt. Empfehlenswert ist auf jeden Fall, sich ein Auto zur Inselerkundung zu mieten.

Ein Muss für jeden Besucher der spanischen Insel ist der Timanfaya Park. Hier bekommt man die einzigartige Gelegenheit eine Vulkanlandschaft aus nächster Nähe zu erleben. Eine Bustour führt durch die beeindruckende Kraterlandschaft. Die Hitze, die sich unter dem Gestein befindet, wird durch einen Grill über einem in die Erde gebohrten Loch verdeutlicht. Zudem gießen die Verantwortlichen Wasser in einen Trichter, der unter die Erde führt. Dieses schießt nach kurzer Zeit als Wasserfontäne, quasi wie ein Geysir, zurück. Ein Austritt auf einem Wüstenschiff, hier einem Dromedar, rundet den Ausflug vor allem auch für die kleinen Besucher spaßvoll ab.

Beeindruckend ist auch das Haus des berühmten Malers, Architekten und Bildhauser Cesar Manrique, das seit seinem Ableben durch einen Autounfall besichtigt werden kann. Neben der auch für Nicht-Architekten spannenden Gestaltung der Räume, warten auch eine Bilder- und Kunstsammlung auf Sie. Diesem Künstler verdankt die Insel ihr Gesicht, denn unter anderem wurde durch seinen Einsatz verfügt, dass kein Gebäude mehr als drei Etagen haben darf. Auf die touristischen „Bettenburgen“ wurde deshalb (bisher) verzichtet.

Auf der Webseite finden Sie zahlreiche weitere Hinweise zu sehenswerten Ausflugspunkten auf der kleinen aber feinen Insel, wie zum Beispiel nach Teguise, der Inselhauptstadt, dem Mirador del Rio, einem Aussichtspunkt mit fantastischen Blick auf ein wundervolles Panorama vom Berg auf das Meer, den Jameos del Agua, den Höhlen, in denen kleine weiße, blinde und vor allem seltene Krebse ihr zu Hause haben und natürlich auch den Stränden zum Relaxen. Zudem sind Hotelbewertungen je nach Urlaubsregion aufgeführt, Informationen zu Mietwagen und weiterem Wissenswerten wie beispielsweise den Fährverbindungen nach Fuerteventura aufgeführt. Es ist ebenfalls möglich, Ihren Urlaub direkt auf dieser Webseite online zu buchen. Fotos veranschaulichen die Schönheit des Eilandes.

Möchten Sie also einmal auf eine kanarische Insel, die Kultur, Kunst und Entspannung miteinander verbindet, sind Sie auf Lanzarote genau richtig. Auf dieser Webseite finden Sie alle nützlichen Informationen, die Sie zur Planung Ihres Urlaubs benötigen.

Webseite:

Die Reisen: Insel mit dem Titel Lanzarote - Kultur Kunst und Entspannung auf der kanarischen Insel wurde von nicole geschrieben, am 10. Februar 2016. Hier sehen Sie eine Auswahl an Fotos zu Cesar:

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar verfassen