Kunstsammlung Museum Brandhorst

Die Kunstsammlung Brandhorst ist seit 2009 in einem eigenen Museum in dem Münchner Kunstareal zu sehen. Dort in den Pinakotheken sind schon faszinierende Gemälde, Kunstwerke und Skulpturen zu bewundern und nun haben Besucher die Möglichkeit über 700 beeindruckende Werke aus der modernen Kunst des 20 und 21. Jahrhunderts in diesem neuen Museum sich anzuschauen. Die hohen Räume ermöglichen es großformatige Bilder und Installationen zu präsentieren, wie zum Beispiel von dem amerikanischen Künstler Twombly. Von Ihm und auch von dem bekannten Pop Art Künstler Andy Warhol sind eine Fülle von Werken zu sehen, die in Europa einzigartig ist.

Weitere Werke berühmter Künstler der Modernen wie Beuys, Merz, Baselitz, Polke, Hirst, Basquiat und Kounellis ergänzen diesen Teil der Sammlung. Ein anderer Teil widmet sich der Kunst in der Literatur. Zu sehen sind hier illustrierte Bücher von Pablo Picasso und Zeichnungen von Schwitters, Malewitsch und Joan Miro. Die Architektur vom Museum Brandhorst ist für die Besucher schon sehenswert. Die bunte Fassade wirkt selbst wie ein Kunstwerk und innen erwartet den Besucher helle Räume und zum Teil ein schöner Blick auf das Kunstareal München.

Informationen für Besucher der Kunstsammlung Brandhorst finden Sie auf der Homepage. Hier stehen die Öffnungszeiten, Eintrittspreise und die Anfahrtsbeschreibungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Wer auch die Pinakotheken und die Schack-Galerie besuchen will, für den lohnt sich ein Kombiticket. Vor Ort kann ein Audio-Guide ausgeliehen werden. Hier erfährt man mehr über die Hintergründe zu den einzelnen Werken und erhält unterhaltsame Infos zu den Künstlern. Auf der deutschen und englischsprachigen Webseite können Sie mit den Audio- Podcast Informationen zum Museum, der Architektur und zu Künstlern wie Cy Twombly und Andy Warhol erfahren. Neben den öffentlichen Führungen, den Führungen zu ausgewählten Kunstwerken können individuelle Führungen für Gruppen vereinbart werden.

Webseite:

Die Reisen: Museum mit dem Titel Kunstsammlung Museum Brandhorst wurde von matti geschrieben, am 16. September 2014. Hier sehen Sie eine Auswahl an Fotos zu Deutschland:

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar verfassen