Kletterpark in Potsdam

Der Kletterpark in Potsdam ist ein absoluter Abenteuerpark mit zahlreichen Kletter-Parcouren und einer 200 Meter langen Seilrutsche. In bis zu 12 Metern Höhe ist der Kletterwald & der Hochseilgarten in den Bäumen installiert und für jeden Schwierigkeitsgrad gibt es die entsprechende Route. Im Abenteuerpark kann Jeder auf den einzelnen Parcours über Balken & Brücken, durch Seile und weitere Attraktionen seine Geschicklichkeit testen. Ein Höhepunkt ist die rasante Fahrt auf der 200 Meter langen Seilrutsche, hier bekommt jeder Teilnehmer das Adrenalin zu spüren.

Im punkto Sicherheit ist man in diesem Kletterpark auf dem modernsten Stand der Technik. Jeder Teilnehmer wird gesichert und erhält durch die ausgebildeten Parkranger eine umfassende Einweisung. Auf der Webseite erfahren Sie mehr Details zu einem der größten Abenteuerparks in Deutschland. Vor allem ist er bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Vom Hauptbahnhof in Potsdam ist es nur ein kurzer Fußweg von 10 Minuten zum Telegrafenberg. Auf der Homepage werden Ihnen die verschiedenen Preise für den Kletterpark, die große Seilrutsche und für die Betreuung der Ranger für eine Veranstaltung vorgestellt.

Hier erfahren Sie auch die Öffnungszeiten, Angebote für Unternehmen & Schulklassen und das es ein Waldbistro gibt, wo man sich nachdem Klettern stärken kann. Der Abenteuerpark in Potsdam ist ein Hochseilgarten und zugleich mit den einfachen & niedrigen Parcours auch für Kinder geeignet. Für Gruppen & Firmen werden neben dem Teamevent im Klettergarten weitere spannende Outdoor Aktivitäten angeboten. Zum Beispiel eine Waldolympiade mit lustigen Herausforderungen oder Bogenschießen im Wald. Die Outdoor Team Veranstaltungen können Sie auf der Homepage vom Abenteuer Park in Potsdam nachlesen.

Webseite:

Die Reisen: Potsdam mit dem Titel Kletterpark in Potsdam wurde von matti geschrieben, am 15. August 2017. Hier sehen Sie eine Auswahl an Fotos zu Potsdam:

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar verfassen