Internationales Jahr des Riffs

Die weltweiten Riffe sind auf der einen Seite eindrucksvolle & farbige Lebensräume unter Wassser und auf der anderen Seite stark bedroht. Das Internationale Jahr des Riffs will diesen bedrohten Lebensräumen eine größere Präsenz in der Öffentlichkeit einräumen. Mit zahlreichen Aktionen und Ausstellungen soll darauf hingewiesen, wie wichtig diese Ökosysteme in unseren Weltmeeren sind.

Die vorgelagerten Riffe sind ein wichtiger Schutz für die Küsten und haben ebenso eine sehr große Bedeutung für die Tourismusindustrie (Tauchen, Schnorcheln & Glasbodenboottouren etc.). In vielen Ländern sind die Riffe, die Kinderstube für zahlreiche Fischarten und die Korallen & weitere faszinierende Lebewesen bilden die Grundlage für die medizinische Forschung. Die größte Bedrohung der weltweiten Riffe ist von Menschenhand gemacht und im Zuge der globalen Klimaerwärmung haben die Industrieländer zusätzlichen Einfluß auf die Veränderung dieser Lebnsräume.

Das Internationale Jahr des Riffs> IYOR- International Year of the Reef möchte das Bewusstsein und das Verstehen, um diese Lebensräume und deren Erhaltung stärken. Mit Ausstellungen, wie zum Beispiel im Berliner Naturkundemuseum> Abgetaucht (http://www.naturkundemuseum-berlin.de/ausstellungen/riff2008/) und zahlreichen Exkursionen sollen die Menschen erstmal intensiv & individuell informiert werden.

Auf der Webseite erfahren Sie mehr über die aktuellen Veranstaltungen, die Exkursionen und die Gefahr für die Riffe und deren Bewohner. Viele Menschen machen Urlaub in Ländern, wie Ägypten oder Australien und wollen auf Tauchgängen oder Schorcheltouren die Welt von >findet Nemo entdecken. Genau diese Urlaubsgäste können mit Ihrem nachhaltigen und umweltgerechten Verhalten viel für den Erhalt der Riffe beitragen. Natürlich richtet sich das IYOR u.a. auch an die Politiker, die Wirtschaft und die wichtigen Entscheidungsträger in der Tourismusindustrie und der Fischerei.

Die Riffe sind eindrucksvolle Unterwasserlandschaften und diese Iniative will darauf Aufmerksam machen, wie stark diese ökologisch wichtigen Lebensräume bedroht sind. Schauen Sie auf der Webseite, wie Sie Mitmachen bzw individuell helfen können, um die Riffe auf dieser Welt zu schützen und andere Menschen zu informieren.

Webseite:

Die Reisen: Riffs mit dem Titel Internationales Jahr des Riffs wurde von matti geschrieben, am 12. März 2016. Hier sehen Sie eine Auswahl an Fotos zu Abgetaucht:

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar verfassen