Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Am Wochenende soll es einmal mehr Regen geben und Sie wissen nicht, was Sie Ihrem Besuch an einem solchen Tag in der Gegend zeigen sollen? Wohnen Sie vielleicht in der Umgebung von Bonn? Dann bietet sich ein Ausflug in das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland an. Verschiedene Ausstellungen zu unterschiedlichen Themen begeistern regelmäßig ihre Besucher. Schauen Sie erst einmal auf dieser Seite nach, um sich ein Bild von diesem Ausflugstipp zu machen.

In dem Haus befindet sich eine Dauerausstellung zu dem Thema deutsche Geschichte von 1945 bis heute. Auf 4.000 Quadratmetern Fläche finden Sie auf fünf Ebenen mehr als 6.000 Dokumente und Objekte zur Rekonstruktion der historischen Ereignisse. Finden Sie hier beispielsweise den Adenhauer 300, der Mercedes- Benz unseres ersten Kanzlers. Mit diesem fuhr Adenauer 1955 beispielsweise durch Moskau und zu den Verhandlungen in den Kreml. Oder sehen Sie sich die Geheimkamera eines Agenten an, mit der Fotos von einer Demonstration in der DDR im Jahr 1953 gemacht wurden. Versteckt in einem Buch, befindet sich diese Fotokamera. Auch Informationen zu dem Rosinenbomber und natürlich der Geschichte dazu sind ausführlich dargestellt.

Ergänzend zu der Dauerausstellung finden Sie in dem Haus der Geschichte auch verschiedene Wechselausstellungen. So zum Beispiel zu den „Melodien für Millionen“, dem Jahrhundert des Schlagers vom 09. Mai bis 05. Oktober 2008. Wer den Schlager, seine Interpreten und Texte liebt, sollte sich diese Ausstellung nicht entgehen lassen. Über 1.500 Exponate wie beispielsweise der gläserne Flügel von Udo Jürgens, Caterina Valentes Gitarre, Bühnenkostüme von Zara Leander und vieles mehr gilt es hier zu entdecken.

Auf der Webseite erhalten Sie zahlreiche weitere Informationen rund um die einzelnen Ausstellungen. Auch Wanderausstellungen werden in dem Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland regelmäßig gezeigt, Hinweise hierzu finden Sie auf der Webseite. Zudem stehen virtuelle Ausstellungen zum Entdecken für Sie bereit. Weiterhin bekommen Sie einen Überblick über Veranstaltungen, Sammlungen und weitere Themen in Verbindung zum Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Kontaktdaten sind für Sie aufgeführt. Zudem finden Sie hier den Anfahrtweg und die Öffnungszeiten. Der Eintritt ist frei.

Viel Spaß beim Nacherleben der deutschen Geschichte in Bonn!

Webseite:

Die Reisen: Geschichte mit dem Titel Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland wurde von nicole geschrieben, am 5. Mai 2016. Hier sehen Sie eine Auswahl an Fotos zu Adenauer:

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar verfassen