Fürstentum Monaco Tourismusinformation

Touristische Information über das Fürstentum Monaco finden Sie auf dieser mehrsprachigen Webseite. Nach dem Vatikanstaat in Rom ist Monaco der zweitkleinste Staat der Welt. Der Stadtstaat Monaco besteht aus mehreren Gemeinden. Die wichtigsten sind das Spielerparadies Monte Carlo und Monaco- Ville, wo sich die Altstadt und der Fürstenpalast befinden. Monaco liegt am Mittelmeer umgeben von Frankreich und den sogenannten Seealpen, die sich als Felsenküste bis ans Meer ziehen. Die Kulisse mit den Bergen im Hintergrund und dem blauen Mittelmeer ist sehr beeindruckend. Die italienische Grenze ist nicht weit entfernt.

Bei Monaco oder Monte Carlo denken viele an die Reichen & Schönen, imposante Yachten, das Spielcasino und große Sportereignisse wie das Formel Eins Rennen oder das Springreitturnier. Monaco bietet aber noch viel mehr. Eindrucksvolle Kirchen, Internationale Museen, Gärten & Parkanlagen, ein Tiergarten, Cafes und erstklassige Hotels erwarten die Besucher. Vom Hafen aus kann man Ausflüge mit Schiffen auf dem Mittelmeer unternehmen. Zahlreiche Ausstellungen locken über das Jahr Touristen an. In den Casinos, Clubs & Diskotheken wird für Unterhaltung gesorgt.

In Monaco kann man zudem hervorragend einkaufen. Zahlreiche Internationale Shops & Boutiquen findet man im Stadtteil Monte- Carlo. Auf der Internetseite präsentiert sich das Fürstentum mit seiner Geschichte, der Epoche der Fürstenfamilie Grimaldi, den Sehenswürdigkeiten, Informationen für Geschäftsreisende & Kongressbesucher und den vielen Events die dort stattfinden. Die Restaurants und Hotels werden vorgestellt. Sie können Ihr Hotel und Ihren Mietwagen direkt auf der Seite Online buchen. Sie erhalten Informationen zu den Öffnungszeiten der Museen, die einen internationalen Ruf haben und von der Fürstenfamilie stark unterstützt werden.

Mit dem Flugzeug erreicht man Monaco indem man zum Flughafen Nizza fliegt. Von dort sind es nur 22 km bis zum Fürstentum. Wer das nötige Kleingeld besitzt kann sich vom Flughafen Nizza mit dem Helicopter nach Monte Carlo fliegen lassen. Es gibt internationale Zugverbindungen mit Halt in Monaco. Im aktuellen Eventkalender werden Ihnen Veranstaltungen in den Theatern, der Oper und Highlights wie das Internationale Feuerwerksfestival im Hafen und das Internationale Zirkusfestival angezeigt. Oder besuchen Sie Monaco während einer der vielen Musikalischen Veranstaltungen.

Webseite:

Die Reisen: Monaco mit dem Titel Fürstentum Monaco Tourismusinformation wurde von matti geschrieben, am 14. September 2017. Hier sehen Sie eine Auswahl an Fotos zu Fürstentum:

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar verfassen