Flugtickets ohne Flugsteuer

Es wird wohl so kommen, dass der Bürger die Flugsteuer zahlen muss. Das heißt aber nicht, dass „nur“ das Buchen von Linienflügen und Flugreisen teurer werden kann. Auch Pauschalreisen sind von der Flugsteuer betroffen. Flugtickets ohne Flugsteuer können Sie dann buchen, wenn Sie auf Flughäfen außerhalb Deutschlands ausweichen. Sprich also zum Beispiel von Basel, Amsterdam oder Salzburg in den wohlverdienten Urlaub fliegen.

Dies kommt natürlich nur für die in Frage, die nahe einer Grenze wohnen. Denn eine weite Anreise zum ausländischen Flughafen lohnt nicht oder ist z.B. mit kleinen Kindern dann eher ein zu großer Aufwand.

Die Flugsteuer beträgt EUR 8 für Inlandsflüge bzw. Kurzstreckenflüge innerhalb Europas, EUR 25 für Mittelstreckenflüge und EUR 45 für Langstreckenflüge.

Webseite:

Die Reisen: Flugsteuer mit dem Titel Flugtickets ohne Flugsteuer wurde von micha geschrieben, am 22. Januar 2015. Hier sehen Sie eine Auswahl an Fotos zu Deutschland:

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar verfassen