Fährverbindung nach Gomera

Um auf die Kanarische Insel La Gomera zu gelangen, muss man eine der Fährverbindungen vom Hafen Los Cristianos auf Teneriffa nach Gomera nutzen. Die Fährgesellschaft Fred Olsen bietet mit einer Katamaran-Fähre von Los Cristianos nach San Sebastian die schnellste Verbindung zur Insel La Gomera an. Ca. 40 Minuten benötigt die Fähre für die Strecke Teneriffa-Gomera. Auf den Fähren der Reederei Navieras Armas können Urlauber Ihr Auto mitnehmen. Hier dauert die Fährüberfahrt ungefähr eine Stunde.

Für die Reisenden, die Ihren Urlaub im Valle Gran Rey oder in Playa Santiago auf Gomera verbringen, gibt eine Fährverbindung mit dem Benchi Express von Fred Olsen. Hier spart man sich die lange Busfahrt vom Fährhafen San Sebastian zu diesen Reisezielen auf der Insel. Allerdings kann diese Fährverbindung bei schlechtem Wetter oder zu hohem Seegang kurzfristig ausfallen. Auf dieser Webseite erfahren Sie den aktuellen Fahrplan und die Preise für die Fährverbindungen zwischen Teneriffa und Gomera. Kinder, Studenten und Senioren erhalten eine Ermäßigung.

Auf den weiterführenden Links der Fährgesellschaften können Sie Ihr Fährticket Online buchen. Die meisten Gomera-Urlauber landen auf dem südlichen Flughafen Rheina Sofia auf Teneriffa. Von dort kann man mit dem Bus oder Taxi zum Hafen in Los Cristianos fahren. Es gibt eine Buslinie, die direkt vom Flughafen zum Fährableger in Los Cristianos fährt. Mehr Informationen zu dieser Busverbindung und den Buslinien auf La Gomera erhalten Sie ebenfalls auf dieser deutschsprachigen Webseite über die Insel La Gomera.

Webseite:

Die Reisen: Gomera mit dem Titel Fährverbindung nach Gomera wurde von matti geschrieben, am 16. September 2017. Hier sehen Sie eine Auswahl an Fotos zu Gomera:

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar verfassen