Duftmuseum in Köln

Die Stadt Köln ist nicht nur bekannt durch den Karneval und dem Wahrzeichen dem Kölner Dom, sondern hier wurde Anfang des 18 Jahrhunderts das weltberühmte Echt Kölnisch Wasser hergestellt. Im Duftmuseum im Farina Haus im Zentrum von Köln können Sie als Besucher sehen, wie dieses weltberühmte Eau de Cologne hergestellt wurde. Sie erleben 3 Jahrhunderte Parfumgeschichte von der Zeit des Rokoko bis heute. Flacons, Möbel, eine Destillieranlage im Kellergewölbe und den Prozess der Parfumherstellung lassen Sie in die Welt des Parfümeurs und der Dynastie Farina eintauchen.

Auf der Homepage erfahren Sie die Öffnungszeiten, Eintrittspreise und das Angebot an öffentlichen & privaten Führungen im Duftmuseum in Köln. Ein Audioguide vermittelt Ihnen wichtige Hintergründe zu der Geschichte des Echt Kölnisch Wasser und der Personen. Für die Führungen, die in mehreren Sprachen angeboten werden, können Sie sich und Ihre Gruppe hier Online anmelden. Besonders unterhaltsam sind die historischen Kostümführungen mit dem Entdecker des Eau de Cologne. Johann Maria Farina zeigt Ihnen den spannenden Prozess der Entwicklung dieses weltberühmten Duftes und erzählt Ihnen Anekdoten aus der damaligen Zeit.

Das Duftmuseum in Köln befindet sich im historischen Farina-Haus mitten im Zentrum der Altstadt. Sie können das Museum vom Kölner Dom oder vom Heumarkt bequem zu Fuß erreichen. Eine genaue Anfahrtsbeschreibung können Sie auf der Internetseite einsehen. Im Kalender können Sie erfahren, wann noch Plätze für die Führungen frei sind. An Sonntagen gibt es spezielle Führungen für Kinder im diesem Parfummuseum. Besucher können auch selber an den einzelnen Essenzen & Düften riechen, um sich ein Bild von dem Prozess der Herstellung zu machen. Im Onlineshop können Sie Produkte und Flacons mit dem Original Eau de Cologne von Farina, das der Italiener 1709 zum ersten mal herstellte, kaufen.

Webseite:

Die Reisen: Köln mit dem Titel Duftmuseum in Köln wurde von matti geschrieben, am 28. Oktober 2014. Hier sehen Sie eine Auswahl an Fotos zu Deutschland:

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar verfassen