Botschaft von Estland in Deutschland

Das ist ein Angebot der Botschaft von dem Baltischen Staat Estland. 2008 feiert Estland Ihre 90 jährige Unabhängigkeit. Dazu gibt es zahlreiche Veranstaltungen in dem kleinen & vielfältigen Land. e wie Estland ist das Motto. In Estland können Sie in jeder noch so kleinen Gemeinde oder größeren Stadt kabellos oder in einem Internetcafe surfen.

E wie Estland bedeutet > kabelloses Internet (Wifi) für alle Einwohner & Gäste, wunderbare Natur & eine unvergleichliche Insellandschaft in der Ostsee, Kultur & Kunsthandwerk, Tradition & modernes Leben. In der Hauptstadt Tallinn steht das höchste Gebäude aus dem Mittelalter, hier wurde das Marzipan erfunden, hier auf dem Song- Festivalground- dem Sängerpaltz tritt alle 5 Jahre zum Sänger- und Tanzfestival der größte Chor der Welt auf.

Estland & Tallinn spiegeln viele Epochen der europäischen Geschichte wieder. Die Hansezeit können Sie hier noch bewußt erleben, die zum Teil dunkle russische Vergangenheit ist immer noch ein aktuelles Thema in Estland und mit dem neuen Kunstmuseum (KUMU) stehen Sie mitten im 21 Jahrhundert.

Mit dem Kinobus rollt eine multimediale Bildungsiniative durch Estland und dieses Jahr durch viele Städte von Baden Württemberg. Dort können schon die Kleinen entdecken, wie Filme entstehen & wie Sie das Internet aktiv in diesem Zusammenhang nutzen können (kinomobil-bw.de oder kinobuss.ee).

Aus Anlaß der 90 jährigen Geburtsstunde der Republik Estland werden in Baden Württemberg & in Tallinn und in vielen Städte und Gemeinden in Estland viele Veranstaltungen stattfinden. Auf dieser Webseite können Sie sich aktuell über die Events informieren. Desweiteren finden Sie Ereignisse, wo sich Estland aktuell präsentiert.

e wie estland> Tradition, Internet, Wifi, Räucherkäse, Shopping, maritimes Flair, Musik, Hansestadt, Mittelalter und UNESCO Weltkulturerbe. Entdecken Sie Estland mit Ihren freundlichen Einwohnern.

Webseite:

Die Reisen: Estland mit dem Titel Botschaft von Estland in Deutschland wurde von matti geschrieben, am 12. August 2015. Hier sehen Sie eine Auswahl an Fotos zu Baltikuminfo:

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Kommentar verfassen